Info zu Alexander Behm

Alexander Behm - Erfinder des Echolots

  • 1928 erhielt Behm die Ehrendoktorwürde der medizinischen Fakultät der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.
  • 1930 ernannte ihn seine Geburtsstadt Sternberg zum Ehrenbürger.
  • Die Behmbank in der Antarktis trägt seinen Namen.
  • 2008 erhielt die Grund- und Gemeinschaftsschule in Tarp den Namen Alexander-Behm-Schule.
  • Die Alexander-Behm-Straße in Bremen, Stadtteil Horn-Lehe wurde nach ihm benannt.
  • Der Dr.-Behm-Ring in Tarp wurde ebenfalls nach ihm benannt

 

Weitere Informationen, zusammengetragen von Werner Schneider finden Sie unter:

http://www.alexander-behm-echolot.de/index.html

 

Artikel des shz vom 20.12.2007: