Austausch mit Dänemark - Besuch in Haarby

25.03.2019

Nun war es wieder so weit: Unser jährlicher Schüleraustausch mit Dänemark fand in diesem Schuljahr Ende März statt und führte uns für zwei Tage mit 11 Schülern und zwei Lehrkräften nach Haarby auf die Insel Fyn. Die Schüler und Lehrer von der Haarby-Skole empfingen uns wie immer ausgesprochen gastfreundlich mit frisch gebackenen Brötchen in ihrer Schule. Nach einer schmackhaften Kennenlernrunde entführten die Dänen uns nach Assens zum Bowling-Center und luden uns anschließend zum Bummeln in die Stadt ein. Den Abend verbrachten alle in ihren Gastfamilien und erfreuten sich eines familiären Beisammenseins und eines gemeinsamen Abendessens.

Den nächsten Morgen starteten wir alle mit dem Unterricht in verschiedenen Fächern und hatten damit die Möglichkeit in die dänische Unterrichtskultur hinein zu schnuppern. 

Zum Schluss versprachen sich die beiden Seiten, sich möglichst bald wieder zu sehen und fassten die nächsten erwünschten Projekte und Aktivitäten ins Auge.  Nach 12 Jahren eines gemeinsamen Schüleraustausches fiel uns doch noch einiges ein, worauf wir uns alle jetzt schon freuen!

Kristina Gödecke