Chorkonzert 6K UNITED in Hamburg

27.06.2019

6K United – Das Konzert mit 6000 Kindern

Die Schülerinnen und Schüler der Ästhetikkurse und Schülerinnen aus dem Chor der Klassenstufen 5. und 6. Klasse haben am 15. Juni 2019 eine Fahrt zum Chorkonzert
6K UNITED in Hamburg unternommen. Ihre gesammelten Eindrücke klingen wie folgt:

Am 15.6.2019 hat unser Chor an dem Projekt 6K UNITED teilgenommen. An diesem Abend haben wir 13 Lieder gesungen. Dabei haben uns einige Lieder sehr gut gefallen andere eher weniger. Ein Lieblingslied war das schwedische Volkslied `Vem Kan Segla´ , für das wir sogar einige schwedische Wörter lernen mussten.
Eine Liveband hat bei dem Konzert auf der Bühne gespielt. Außerdem waren zwei Sängerinnen zur Unterstützung  der Chorgruppen da. Die Probe begann um 16.00 Uhr, die von Prof. Fabian Sennholz geleitet wurde.
Um 19.15 Uhr begann unser Konzert in einer voll besetzten Barclaycard Arena.
Als Überraschungsgast sang Julia Engelmann ihren Song `Das Lied´ mit uns.
Wir fanden das Konzert super und hatten eine Menge Spaß. Die Tänzer waren cool und die zwei Maskottchen, die durch den Zuschauerbereich und durch die Chorgruppen gingen, besuchten uns bei unseren Sitzplätzen.

Um 21.30 Uhr war das Konzert zu Ende. Um 0.30 Uhr kamen wir nach einem aufregenden Tag wieder in Tarp an.



Warten vor der Arena

Blick ins Publikum
  
Zwei Maskottchen: einen Jungen und ein Mädchen