#LichtZeigen am 27. Januar zum Holocaust-Gedenken

29.01.2022

Wir beteiligten uns am Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust an der Aktion #Lichtzeigen des Freundeskreises Yad Vashem und der Kieler Nachrichten.

Hierzu beklebten wir im Eingangsbereich unserer Schule - wie auch die vielen anderen Schulen des Landes - den Chanukka-Leuchter aus dem ikonischen Foto der Familie Posner aus dem Jahr 1931 als Folie an die Glasscheibe.

Wir nutzen damit die Gelegenheit, um ein Zeichen gegen Hass und Ausgrenzung zu setzen. Zeigen wir gemeinsam, dass wir nicht vergessen, sondern uns jeden Tag daran erinnern, was passieren kann, wenn das Licht dem Dunkel weicht.

Chanukka-Leuchter