Plogging für eine saubere Umgebung

14.11.2019

Plogging ist ein Kofferwort, gebildet aus den Bestandteilen „plocka“ und Jogging, und steht für eine Natursportart, bei der – zumeist organisiert und mit Handschuhen sowie Abfallbehältnissen ausgestattet – die Vermüllung der Landschaft bekämpft wird. So sah das von Sönne Grau und Jannik Berndt organisierte Treffen am Sonntag, 10.11.19 in Tarp aus. Schon nach wenigen hundert Metern im Ortszentrum füllten sich die Säcke. Wer mithelfen möchte, ist herzlich eingeladen, am Sonntag den 24.11.2019 geht es um 15.00 am Parkplatz beim Schulsportplatz los.