Weihnachtlicher Besuch in Skærbæk

16.12.2019

Am Donnerstag, den 12.12. haben sich die Dänisch AGs der dritten Klassen auf den Weg nach Dänemark gemacht, um die Kinder ihrer Partnerschule in Skærbæk zu besuchen und um die Lieder des Projekts „Singen ohne Grenzen“ ein letztes Mal gemeinsam zu singen. Die dänische Weihnachtskultur haben wir nicht nur durch das Singen von dänischen Weihnachtsliedern besser kennengelernt, sondern auch beim gemeinsamen Essen der Juleboller, traditionellen Schokoladenbrötchen, die es zu Weihnachten gibt. Gestärkt haben wir uns bei einem Frühstück im Klassenraum, sowie beim gemeinsamen Spielen auf dem Pausenhof. Am Ende hieß es dann für alle: Tak for i dag og god jul/ Danke für den heutigen Tag und frohe Weihnachten.